Original koreanisches Bandaji - Persimmon Holz - erbaut um 1950

Art.Nr.: CAAC-1130

EUR 1.800,00

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 1 Woche
  • Gewicht 41.00 kg


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Jeolla (전라도) Bücher Truhe / Jeolla Bandaji / Chŏlla-to Bandaji

Traditionelle und originale südkoreanische Jeolla Kommode / Büchertruhe.

Das Bandaji wurde aus dem sehr wertvollen Holz des Persimmon Baums (Diospyros kaki), der zu der Familie der echten Ebenholzgewächse (Ebenaceae) gehört genutzt.


Zum hochwertigen Möbelbau wurden und werden bis heute noch für die Verarbeitung überwiegend sehr alte Bäume genutzt, da die Schwarze Färbung des Holzes nur im Kern vorhanden ist und zur Borke hin zunehmend schwindet. Das wertvolle Kernholz wiederum macht teilweise jedoch nur 30-35% des Baumes aus.

Bei diesem Jeolla Bandaji (engl. Cholla Bandaji), so wird diese Art der Kommoden/Truhen aus dieser Region auch in Deutsch oder Englisch genannt, handelt es sich um einen eigenen südkoreanischen Stil.

Diese Art der Kommoden/Truhen wurde seinerzeit meist als Aufbewahrungsort von Büchern genutzt, vermutlich rührt daher auch die eher ungewöhnliche Kommoden- / Truhentür, die ebenso als Klappe angesehen werden kann.

Die Tür/Klappe befindet sich in der oberen Fronthälfte und wird nach unten aufgeklappt. Das Bandaji ist eineinmalig schönes und imposantes Möbelstück, dass jedem Raum einen gewissen Charme verleiht und garantiert jeden Betrachter durch die altersbedingten, natürlich korrodierten an der Front befindlichen Eisenbeschläge sowie die einmalig schöne Maserung und Färbung des Holzes in seinen Bann zieht.

Die Symbolik der einzelnen Beschläge und der Zierleiste sind nachfolgende Bedeutungen zuzuordnen.


Der Hauptbeschlag, der sich in der Mitte befindet weist wie auch die Schanierbeschläge das buddhistische Symbol der Swastika auf, dieses heilige Symbol steht für langes Leben, Wohlstand und Glück, gleiche Bedeutung ist den zwei oberen Griffbeschlägen sowie der Zierabschlussleiste des Unterteils, die zwischen dem linken und dem rechten Vorderbein angebracht ist zuzuordnen, alle drei zeigen den Umriss einer Fledermaus mit ausgebreiteten Flügeln. Die Form der Eckbeschläge, des Hauptbeschlags sowie der oberen Klappenbeschläge der Truhe zeigen die im asiatischen Raum hoch angesehene und im Möbelbau häufig vorzufindende Symbolik des Krauts der ewigen Jugend, das ebenso unter der Bezeichnung Pullocho bekannt ist.

Alles in allem soll die Truhe seinem Besitzer nicht nur als Stauraum dienen sondern gleichermaßen ein langes Leben, Wohlstand und Glück bringen.

Zu dem Bandaji gehört das Schloss, das die Form eines Fisches hat.

Eckdaten:
Art: Korea Büchertruhe - Bandaji
Farbe: Lasiert
Material: massiv Holz – Persimmon (Diospyros kaki)
Alter: um 1950 erbaut


Maßangaben:
Höhe: 62 cm
Breite: 92 cm
Tiefe: 49 cm


Für weitere Fragen zu diesem Produkt stehen wir Ihnen gerne via E-Mail, telefonisch oder persönlich in unserem Ladengeschäft zur Verfügung.

Bewertung(en)