Antiker chinesischer Tisch / Esstisch - Rotlack mit Braun und Gold um 1860 zur Zeit des Kaisers Tóngzhì erbaut

Art.Nr.: CAAC-1413

EUR 1.690,00

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 1 Woche
  • Gewicht 40.01 kg


Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Sagenhaft schöner antiker chinesischer Tisch / Esstisch der um 1860 zur Zeiten des Kaisers Tóngzhì aus massivem Ulmenholz erbaut wurde. Der Schreibtisch ist im originalen Zustand und mit Rot- und Braun-sowie Goldlack versehen.

Der Tisch weist an allen vier Seiten aufwendige Schnitzereien auf.
Bei dem Tisch handelt es sich um ein Unikat das zudem ein sehr begehrtes Sammlerstück ist.


Dieses Exponat stammt aus einer renommierten deutschen Sammlungsauflösung. Die Exponate dieser Sammlung sind allesamt exquisite Einzelstücke die über Jahrzehnte in ganz Asien zusammengetragen wurden und von ihren vorherigen Besitzern nach Deutschland überführt und seither mit viel liebe gepflegt wurden.


Eckdaten:
Art: Esstisch
Farbe: Rotlack, Braunlack und Goldlack
Holz: Ulme massiv
Alter: um 1860 - Qing-Dynastie - Tóngzhì Periode

Maße:
Höhe: 90 cm
Breite: 88,5 cm
Tiefe: 8,5 cm


Für weitere Fragen zu diesem Produkt stehen wir Ihnen gerne via E-Mail, Telefon oder persönlich in unserem Ladengeschäft zur Verfügung.

Bewertung(en)